DIE PIVOT POINT METHODE

Zu Beginn der sechziger Jahre entdeckte Pivot-Point-Gründer und Friseurweltmeister Leo Passage das Bauhaus, die meist gefeierte Kunstschule der Moderne, für sich. Das Ziel von Bauhaus ist, Handwerkern zu lehren, ihre Fähigkeiten auf eine höhere, künstlerische Stufe der Kreativität zu stellen. Das, so dachte sich Leo Passage damals, sollte sich doch auch für die Friseurzukunft umsetzen lassen. Also zog er die Fakultät der schönen Künste Chicago zu Rate, ebenso Kunst- und Designfachleute sowie Trendsetter aus aller Herren Länder. Damit revolutionierte er die Grundlagen des Haardesigns äußerst erfolgreich: denn heute wird nach der Pivot-Point-Methode in über 70 Ländern der Welt ausgebildet.

In allen Pivot Point-Ausbildungszentren gilt die Maxime, einen Friseur zu lehren, „Warum“ und „Wie“ etwas funktioniert. Aus gutem Grund. Denn das Wissen „Wie“ führt allein zu technischen Fähigkeiten. Diese sind zwar unerlässliche Grundlagen des künstlerischen Schaffens, aber erst das Wissen „Warum“ erlaubt die Freiheit des Schaffens. Diese Freiheit wird nur durch Pivot Points einzigartige Trainingsmethode erreicht. Haardesign wird bei Pivot Point als eine Form der Kunst verstanden, bei der das Haar Ausdrucksmittel ist. Die Regeln der Haarkunst folgen denselben Grundsätzen, die für das klassische Design der Malerei, der Bildhauerei und der Architektur gültig sind. Pivot Point interpretiert Farbe, Form und Linie im Haardesign.

Heute erlernen Teilnehmer bei PIVOT POINT das Visualisieren und Gestalten von Haardesigns in technischer Perfektion. Das einzigartige Pivot Point Lehrwerk DESIGNERS APPROACH, auf dessen Inhalten alle Lehrgänge basieren, umfasst alle fachtheoretischen und fachpraktischen Grundlagen, sowie Methoden, durch die vorhersagbare und wiederholbare Ergebnisse entstehen. Das Ziel ist, dem Lernenden mehr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu geben und bessere Ausdrucksmöglichkeiten beim Beraten der Kundinnen und Kunden im Salon zu erlangen. Die Looks sind ästhetisch und funktionell, um im Salonalltag die nötige Souveränität und Schnelligkeit zu geben.

MEHR ÜBER BAUHAUS

PP-BAUHAUSBILD3

Pivot Point setzt den Standard in der Friseuraus- & Weiterbildung seit 1962.

Bei Pivot Point ist es unser Ziel Sie zu befähigen mit Ihren Fähigkeiten, Ihren Werkzeugen und Ressourcen in der Beauty-Branche erfolgreich zu sein – mit 50 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung von „state-of-the-art“ Ausbildung weltweit!

 

WIR BIETEN DAS BESTE AN AUSBILDUNG WAS MAN KRIEGEN KANN!

BERUFSAUSBILDUNG MIT DEM HAIR- & BEAUTY STYLIST / FRISEUR-PERÜCKENMACHER

SEMINARE UND WEITERBILDUNG FÜR LEHRLINGE UND AUSGEBILDETE FRISEURE

COACHINGS FÜR JENE, DIE DEN ANSPRUCH HABEN ZU DEN BESTEN ZU GEHÖREN

 

 

Creative design from the South

Get in touch with us!